Cete ville etrange

...cette ville étrange
a re-imagination of Claude Vivier's
 "...et je reverrai cette ville étrange…"

Ensemble Constantinople & Guests
Sandeep Bhagwati

Katalognummer: 21119

Im Jahr 2014 kamen zehn Musiker aus Montréal, jeder aus einer anderen Musiktradition, zusammen um ein legendäres Werk von Claude Vivier neu zu interpretieren. Sie arrangierten Viviers Partitur neu, brachten seine Melodien auf ihre eigene Weise zur Geltung, improvisierten um seine Musik herum, erinnerten sich durch Vivier's Komposition hindurch an ihre eigene Tradition . Dieses Album ist aus einer Auswahl von Live-Aufnahmen aus verschiedenen Konzerten dieses Projekts seit 2015 zusammengestellt worden. 

 
Feltz

Gustav Mahler
Sinfonie Nr. 2 c-Moll „Auferstehungssinfonie“
live recording

Chen Reiss, Sopran
Tanja Ariane Baumgartner, Mezzosopran
Tschechischer Philharmonischer Chor Brünn
Stuttgarter Philharmoniker
Gabriel Feltz

Katalognummer 21116

Das Werk Gustav Mahlers hatte einen zentralen Stellenwert in der zehnjährigen Zusammenarbeit der Stuttgarter Philharmoniker mit Gabriel Feltz (2003 – 2013). Nach hochgelobten Aufnahmen der Sinfonien 1,3,4,5,6,7 ist dies die letzte Aufnahme aus dieser Phase.

 “the most unusual and controversial cycle of the last few years.“
infodad.com

 
Zeynalova

Kammermusik von Khadija Zeynalova 
Vom Land des Feuers 

Ensemble Bridge of Sound

Katalognummer 21117

Eine Koproduktion mit Deutschlandfunk

„Viele meiner Kammermusik-Kompositionen sind von der Natur und den – nicht selten lebensfeindlichen – Naturgewalten meiner aserbaidschanischen Heimat inspiriert, ohne dass sich darin im eigentlichen Sinne ,Tonmalerei‘ verkörpert. Nicht selten bilden Mythen den Hintergrund meiner Werke, Mythen, die zugleich eine sinnfällige Brücke bauen zwischen der Kaukasus-Region und Mitteleuropa.“ Khadija Zeynalova

 
Dima Orsho

DIMA ORSHO
Hidwa - Lullabies for Troubled Times 

Dima Orsho, Gesang
Jasser Haj Youssef, Violine & Viola d'amore
Manfred Leuchter, Akkordeon
Salman Gambarov, Klavier
Robert Landfermann, Bass 
Bodek Janke, Schlagzeug & Perkussion

Katalognummer 21115

“These songs are more than lullabies to calm children and put them to sleep...  they are songs to put an anxious mind at ease ...lullabies for our troubled times.” 
Dima Orsho

"Dima Orsho paints a dreamlike soundscape out of this world with a voice full of serene passion."
Maja Vasiljevic, Radio Clásica

 

<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>